Samstag, 31. August 2019, 17:00 Uhr

Orgel trifft Stummfilm - Benefiz-Konzert

Am Samstag, 31. August, 17.00 Uhr findet in der St. Gotthardtkirche eine außergewöhnliche Veranstaltung statt. Gezeigt wird der 1926 gedrehte Stummfilm "Faust".  Zu diesem Film improvisiert live einer der hervorragendsten Vertreter der Orgelimprovisation Professor Wolfgang Seifen an der Schuke-Orgel. Diese besondere Veranstaltung ist eine Initiative der Freimaurer Loge "Friedrich zur Tugend" Brandenburg an der Havel, des Lions Club Brandenburg an der Havel und des Rotary Club Brandenburg/Havel. Die erzielten Einnahmen und erbetenen Spenden dieser Veranstaltung kommen dem bedeutenden Orgelprojekt "Altes bewahren - Neues schaffen" für die St. Katharinenkirche zugute.

Eintrittskarten sind in der St. Gotthardt-, der St. Katharinenkirche, der MAZ-Ticketeria und an der Abendkasse erhältlich.

Mitwirkende
Prof. Wolfgang Seifen - Schuke-Orgel
Ort
St. Gotthardtkirche, Gotthardtkirchplatz, 14770 Brandenburg an der Havel, Deutschland
Preis
Eintritt: 10 €, erm. 8 €